Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


getriebe:getriebebruecke

getriebebruecke.jpg

Getriebebrücke


Allgemein

Die Getriebebrücke, offiziell Querträger genannt, ist die Verbindung zwischen Unterboden und hinterem Getriebedeckel. Die Verbindung wird mit einem Gummilager entkoppelt. Sie gehört mit zur Motorlagerung und ist deswegen im Ersatzteilkatalog nicht unter Getriebe zu finden.

Bei den neuesten Modellen ist an der Getriebebrücke ein Schwingungstilger befestigt.


Teilenummer

21210-1001100 (A010)

getriebe/getriebebruecke.txt · Zuletzt geändert: 2019/03/29 22:06 von nivaadmin