Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


getriebe:vorderachsdiff

Vorderachsdifferential

Kegelritzel

Allgemeines

Das Differentialgetriebe an der angetriebenen Vorderachse wird auch als Achsdifferential bezeichnet. Es sorgt für den Ausgleich der Drehzahlen zwischen den beiden Rädern. Bei Geradeausfahrt drehen sich die beiden kleineren Zahnräder in der Lücke der Achse nicht, sondern laufen mit dem großen Zahnrad um, sodass ihr Effekt neutral ist. Bei einer Kurvenfahrt hingegen drehen sie sich entgegengesetzt um ihre Achsen, sodass das Rad im Außenradius etwas schneller und das andere etwas langsamer angetrieben wird. Wenn man den Umlaufradträger festhält (z. B. durch Einlegen eines Ganges bei stillstehendem Motor), die Räder anhebt und an einem der Laufräder dreht, dann dreht sich das andere mit gleicher Drehzahl in Gegenrichtung. Das Vorderachsdifferential des Niva ist kein Sperrdifferntial!

Gewicht: ca.14,5kg

Wechsel Simmerring / Wellendichtring zur Kardanwelle

Siehe Bericht im Thema Hinterachse.

Vorderachsübersetzung

Es ist zu beachten, dass die Übersetzung identisch mit der Hinterachse ist, bei einer Veränderung müssen beide geändert werden!

Ölsorte:

  • GL5 85W90

Es werden für das Vorderachsdifferenzial 0,9 Liter GL5 85W90 (Hypoid) oder das Spezialöl von Olaf Vogel benötigt.

Dichtung zwischen Antriebswelle und VA-Diff

Teilenummer: 2121-2303087

Lager

Beide Lager des Kegelritzels

Lager Tellerrad alt (22 Zähne)
Teilenummer MaßeHersteller und Nummer
2101-2403036
2101-2403036-01
2101-2403036-02
D=62
d=33
B=16,5
гпз 6-7707y
SKF 639114
Lager Tellerrad neu (24 Zähne)
Teilenummer MaßeHersteller und Nummer
2123-2303036 D=62
d=35
B=16,7
гпз 2007807
SKF 32007 (D=62 d=35 B=18)
Lager Kegelritzel
Teilenummer MaßeHersteller und Nummer
2101-2402025D=67
d=28
B=20,5
гпз 6-7705y
SKF 639194
2101-2402041D=73,025
d=34,925
B=26,988
гпз 6-7807y
SKF 23690/23620
Fersa 23690/23620
D=Außendurchmesser, d=Wellendurchmesser, B=Breite
getriebe/vorderachsdiff.txt · Zuletzt geändert: 2019/03/29 22:00 von nivaadmin