Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


getriebe:schaltgetriebe

Schaltgetriebe

Es gibt Getriebe in 4-Gang- und 5-Gangausführungen.

Übersetzung 5-Gang

  • 1. Gang . . . . . . . . . . . .3,67
  • 2. Gang . . . . . . . . . . . .2,10
  • 3. Gang . . . . . . . . . . . .1,36
  • 4. Gang . . . . . . . . . . . .1,00
  • 5. Gang . . . . . . . . . . . .0,82
  • Rückwärtsgang . . . . . . . . .3,53

schraegstellen.jpg

Überfüllen durch Schrägstellen

Den Niva einseitig soweit anheben, dass die linke Schwellerunterkante ca. 19cm höher steht als die rechte. Jetzt hat die Karosse inkl. Getriebe die richtige Schrägstellung und in die Einfüllöffnung passen ca. 1,8L Öl bis es wieder austritt.

Dazu setzt man an der linken Seite einen Wagenheber an und findet mit Kontrollmessungen am rechten und linken Schweller die richtige Schrägstellung heraus. Bequemer geht es mit einer Hebebühne, bei der auf der linken Seite entsprechende Unterlagen beigelegt werden. Dabei unbedingt den sicheren Halt der Karosse auf der Bühne beachten.

! Achtung !

Wer über den Schalthebel befüllen will muss unbedingt darauf achten das er die drei äußern Verschraubungen löst um die Schaltkulisse zu entfernen. Die drei inneren Verschraubungen halten die Kulisse zusammen und wenn diese gelöst werden fallen garantiert Teile ins Getriebe!

getriebe/schaltgetriebe.txt · Zuletzt geändert: 2019/03/29 22:04 von nivaadmin