Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


bremse:bremsleitung

Inhaltsverzeichnis

bremsleitung.jpg

Bremsleitung

Allgemein

Als Bremsleitung werden alle festen und flexiblen Verbindungsleitungen zwischen den Komponenten des Bremsystems bezeichnet.


Hinweise

  • Fenox
    • Bestellt man Bremsleitungen für die Vorderachse vom Hersteller Fenox, muss man damit rechnen, dass die kurze Leitung recht knapp ausfällt und beide leicht verdreht eingebaut werden müssen. Bei einem Serienfahrwerk lässt sich das noch ausgleichen. Bei verbauter Fahrwerkshöherlegung wird es eindeutig zu knapp.
  • Spiegler
    • Die Stahlflexbremsleitungen der Firma Spiegler passen beim Lada Niva 1.7i MPI nur an der Vorderachse, die kürzeren hinteren Schläuche haben andere Anschlüsse und passen nicht.
  • die vorderen Bremsleitungen werden mit Hohlschrauben am Bremszylinderblock befestigt. Damit das sicher dicht wird sind immer neue Dichtringe zu verwenden. Es werden insgesamt 8 Stück benötigt
    • Durchmesser innen:10,30mm
    • Durchmesser außen:15,65mm
    • Dicke:1,40mm

alle Artikel Bremse

bremse/bremsleitung.txt · Zuletzt geändert: 2019/04/02 22:35 von nivaadmin